Möhren aus dem Ofen

3 Kommentare

Möhren aus dem Ofen

Eine frische, süße und knackige Beilage zu  Fleischgerichten.

Zutaten:

  • junge Bundmöhren
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Zitronensaft
  • Meersalz, Pfeffer

Zubereitung:

  1. Die Möhren unter fließendem Wasser sauber bürsten und in zwei Hälften schneiden.
  2. Olivenöl, Honig und Zitronensaft mischen, die Möhren von beiden Seiten damit bestreichen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Meersalz und Pfeffer bestreuen.
  3. Im vorgeheizten Backofen ca. 30- 40 Minuten bei 180°C backen. Nach ca. 20 Minuten wenden. (Nach dem Backen sollten die Möhren außen leicht aufgeweicht sein, aber innen immer noch knackig).
  4. Lauwarm als Beilage zu Fleischgerichten servieren.

Guten Appetit.

Möhren aus dem Ofen

Gib deinen Kommentar hier ein...
Anmelden als ( Registrieren ? )
oder Kommentar als Gast schreiben
Personen in dieser Konversation:
Kommentar laden... The comment will be refreshed after 00:00.