Pizza Margherita

1 Kommentar
Pizza Margherita

Die Pizza Margherita ist die einfachste italienische Pizza (nach der italienischen Königin Margherita benannt). Sie brauchen Sie nur wenige Zutaten. Die ist beliebter Klassiker für die Kinder.

Zutaten:

Der Teig:

  • 300g Weizenmehl
  • 4 EL Öl
  • 1TL Salz
  • 20g Hefe (frisch)
  • 150ml warmes Wasser

Außerdem:

  • 150ml passierte Tomaten
  • 250g Mozarella
  • 12 Blätter Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • Prise Kräutersalz

Zubereitung:

  1. Hefe zerbröseln. Mit Mehl, Öl, Salz und Wasser zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in der Schüssel abgedeckt und an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.
  2. Den Teig halbieren und je eine runde Pizza ausrollen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, mit Tomaten bestreichen und salzen.
  3. Den Mozzarella in Scheiben schneiden, mit Basilikumblätter verteilen und mit Olivenöl beträufeln.

2

  1. Die Pizzen im vorgeheizten Backofen 20 Minuten bei 220°C backen.

Küche:

Italien

Zeit:

Arbeitszeit: ca. 20 Min.
Stehzeit: ca. 45 Min.
Backzeit: ca. 20 Min.
gesamte Zubereitungszeit:
Ilość porcji

Anzahl der Portionen:

ca. 4

Trudność Schwierigkeitsgrad: leicht
Koszt Kosten: preiswert
Gib deinen Kommentar hier ein...
Anmelden als ( Registrieren ? )
oder Kommentar als Gast schreiben
Kommentar laden... The comment will be refreshed after 00:00.
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    Brian G.B. Tonelli · vor 6 Jahren
    Ein großes Lob an die Pizza Margherita. Sie sehen wirklich gut aus.