Hähnchenschenkel mit Kartoffeln aus dem Backofen

5 Kommentare
Hähnchenschenkel mit Kartoffeln aus dem Backofen

Köstliches und saftiges Hähnchen aus dem Ofen mit würzigen Kartoffeln- lecker, einfach und knusprig.

Zutaten für ca. 4 Portionen:

  • 4 Hähnchenschenkel
  • 1 kg Kartoffeln, am besten festkochend
  • 1 rote Zwiebel
  • 80 ml Pflanzenöl
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 TL Paprikapulver, süß
  • 2 TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • Saft von ½ Zitrone
  • 3 Zweige frischer Rosmarin

Zubereitung:

  1. Die Hähnchenschenkel putzen (überschüssiges Fett und überschüssige Haut entfernen) und in eine große Schüssel geben.
  2. Für die Marinade den Rosmarin waschen, trockenschütteln, die Nadeln von den Stielen zupfen und fein hacken. Die Knoblauchzehen durch die Knoblauchpresse drücken und dazugeben. Mit Öl, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Zitronensaft mischen.
  3. Hähnchenschenkel mit der Marinade übergießen und diese mit der Hand gut einreiben. In den Kühlschrank für ca. 30 Minuten stellen.
  4. Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen, abtrocknen und je nach Größe halbieren oder vierteln.
  5. Zwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden.
  6. Kartoffeln und Zwiebel mit dem Fleisch und Marinade mischen und auf der Fettpfanne verteilen. Im vorgeheizten Backofen ca. 1- 1,5 Stunden bei 200°C, Ober- Unterhitze knusprig backen. Dabei Fleisch und Gemüse ab und zu wenden.

Zeit:

Arbeitszeit:
Backzeit:
Stehzeit:
gesamte Zubereitungszeit:
Anzahl der Portionen

Anzahl der Portionen:

ca. 4

Schwierigkeitsgrad Schwierigkeitsgrad: leicht
Kosten Kosten: mittel
Hähnchenschenkel mit Kartoffeln aus dem Backofen Hähnchenschenkel mit Kartoffeln aus dem Backofen
Gib deinen Kommentar hier ein...
Anmelden als ( Registrieren ? )
oder Kommentar als Gast schreiben
Kommentar laden... The comment will be refreshed after 00:00.
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    Marina · vor 3 Jahren
    Kartoffeln sollte man erst später dazu geben, sonst wird es zu weich. Roter und grüner Paprika, 2 Zwiebeln, 2 Tomaten, perfekt...!
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    Claudia · vor 4 Jahren
    Schmeckt sehr gut, ich mach noch1-2 Paprika dazu.
    Vielen Dank, für das tolle Rezept
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    Salomone · vor 4 Jahren
    Super geschmeckt. Das Fleisch butterweich und die Kartoffeln ein Gedicht ? Musste allerdings nach 1 Stunde etwas Flüssigkeit abgießen, damit es knusprig wird . Gibt es bald wieder!
  • Dieser Kommentar ist noch nicht veröffentlicht.
    Sophie · vor 10 Jahren
    Ich bin ein absoluter Fan von Hähnchenschenkel. Das gibts bei mir schon fast einmal die Woche.
    Die Idee mit den kleinen Kartoffeln find ich klasse. Sieht sehr lecker aus. Tomaten und Paprika könnte man evtl auch noch mit zu legen.
    LGGuten Appetit